Hängende Orang-Utans
Unsere neue Vortragsreihe "Dschungelabenteuer" 23. Juli 2018

Dschungelabenteuer einmal anders

Mit WORLD INSIGHT Family zu den Regenwäldern dieser Erde: Wir möchten ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen und euch einladen, die großartigen Regenwälder unserer Erde virtuell und auf Schusters Rappen zu erleben.

Sie hangeln sich mit langen, kräftigen Armen von einem Baumast zum nächsten, Akrobaten gleich, schwungvoll und elegant – Orang Utans, die „Menschen des Waldes“, wie der Name im Malaiischen heißt. Sie haben Gesichter, die den Menschen ähnlich sind, sie können lachen und weinen, so scheint es uns. Seit jeher bewohnen diese Menschenaffen mit rotbraunem Fell die tropischen Regenwälder bis zu einer Höhe von 1.500 Metern. Ihr Zuhause ist heute vor allem der Dschungel Borneos in Malaysia und Sumatras in Indonesien. Doch ist es leider kein Geheimnis mehr, dass die noch vor einer Million Jahren in ausgedehnten Gebieten Südostasiens vorkommenden Primaten heute immer weniger Lebensraum besitzen. Die ständig zunehmende Abholzung der tropischen Wälder durch multinationale Holzkonzerne nimmt den zotteligen, liebenswerten Tieren ihren Lebensraum und engt ihr Habitat auf immer kleineren Raum ein. Dass es immer weniger Orang Utans gibt, ist somit gleichzeitig ein Indiz dafür, dass und wie die einst riesige Fläche der Regenwälder schrumpft.

Hängebrücke

Ein Canopy Walk über dem Blätterdach des Regenwaldes ist ein Abenteuer für Groß und Klein

Was für ein Signal ist das aber für uns? Leben wir doch weit entfernt vom „Grüngürtel“ der Erde. Wenn die Regenwälder zerstört werden, verlieren nicht nur deren Bewohner, sondern alle Menschen ihre Lebensgrundlage. Als „grüne Lunge“ sind die dichten tropischen Wälder für das Klima unserer Erde von ganz entscheidender Bedeutung. Eine alarmierende statistische Angabe, die uns den Raubbau plastisch vor Augen führt, sagt aus, dass jede Minute eine Waldfläche so groß wie 40 Fußballfelder abgeholzt wird. Gewaltige Urwaldriesen fallen nicht nur für die Holz-, Papier und Möbelindustrie, sondern auch für die Anlage riesiger Plantagen für Ölpalmen, Zuckerrohr und Soja.
Es wird also höchste Zeit, etwas zu tun gegen diesen Raubbau, der mit großer Sicherheit den kommenden Generationen ein großes Lebensproblem auferlegen wird.

 Dschungelabenteuer für die ganze Familie – live erzählt

WORLD INSIGHT möchte ein Zeichen setzen und euch einladen, die großartigen Regenwälder unserer Erde sowohl virtuell als auch auf Schusters Rappen zum eigenen Staunen, Anschauen und Anfassen zu erleben.

Kaum jemand kann es besser, Kindern und Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel auf dieses Abenteuer einzustimmen und mitzunehmen als der Dschungelabenteurer Dieter Schonlau.

Sandra Hanke mit Kröte

Sandra Hanke kümmert sich liebevoll um eine Dschungel-Kröte

Zusammen mit ihm präsentieren wir euch einen mitreißenden, berührenden, aber auch humorvollen Vortrag über Erlebnisse im Regenwald. Naturfotograf, Buchautor und Marzipankünstler – so bezeichnet sich Dieter Schonlau, eine doch außergewöhnliche Kombination, wie wir finden. Seit dreißig Jahren bereist er gemeinsam mit seiner Frau Sandra Hanke die faszinierendsten Regenwaldgebiete der Erde und fängt mit seiner Kamera die Schönheiten der tropischen Flora und Fauna ein. Nicht nur das – er versteht es auch, auf einzigartige Weise und mit großer Leidenschaft seinen Zuhörern den Schutz der Regenwälder bewusst zu machen.
Sandra und Dieter verbrachten insgesamt über zwölf Jahre in den unterschiedlichsten Regenwäldern.
Sie sagen selbst: „Je mehr Zeit wir dort verbringen, desto größer wird unsere Begeisterung und das Verständnis für diese geheimnisvollen Urwälder.“ Seine Bilder zeigen die überbordende Fülle und Pracht der Regenwälder, und seine Geschichten erzählen davon, wie die Harmonie des Zusammenlebens von Mensch und Natur erreicht werden kann.

Geht
mit WORLD INSIGHT und Dieter Schonlau auf eine faszinierende Vortragsreise hinein in das Herz des Dschungels:

Dieter Schonlau im Fluss

Dieter Schonlau bei einer abenteuerlichen Flussdurchquerung im Dschungel

 

  • Köln, 14.10.2018
  • Hannover, 15.10.2018
  • Leipzig, 16.10.2018
  • Berlin, 17.10.2018
  • Dresden, 18.10.2018
  • München, 19.10.2018
  • Ulm, 20.10.2018
  • Stuttgart, 21.10.2018
  • Freiburg, 23.10.2018
  • Frankfurt, 24.10.2018
  • Witten, 25.10.2018

Auf geht’s in den Regenwald mit WORLD INSIGHT Family

Und natürlich gibt es für euch das Dschungelabenteuer auch zum eigenen Erleben: für die ganze Familie mit WORLD INSIGHT Family. Unsere neue Reise Malaysia Family macht’s möglich. Auf geht‘s vom Großstadtdschungel Kuala Lumpurs direkt hinein in die grüne Welt der malaysischen Regenwälder. Auf dieser Reise begegnet ihr der einzigartigen Tierwelt Borneos: Nasenaffen, Zwergelefanten und natürlich den Orang Utans. Wir haben für euch atemberaubende Abenteuer zusammengestellt, bei denen ihr Tiere in freier Natur während Bootsfahrten auf sich schlängelnden Flüssen erlebt. Auf leichten Wanderungen durch die vielfältige Dschungelwelt bestaunt ihr das Blätterdach der Baumriesen über sich windende Hochseilbrücken und spaziert durch die saftig-grüne Pflanzenwelt am Fuße des höchsten Berges Malaysias, des 4.095 m hohen Gunung Kinabalu. Aber auch zu erfahren, wie die Einheimischen sich den Gegebenheiten des Urwaldes anpassen, ist Teil unserer Reisen.
Auf unserer liebevoll geplanten WORLD INSIGHT Family-Reise nach Malaysia zeigen wir euch die Wunder von Sabah, dem Herzen Borneos. Vielseitig und lehrreich gewähren wir Einblicke in fremde Kulturen, haben Spaß an der Natur und bieten gleichfalls ausreichend Zeit zur Entspannung. Am Ende der Reise lädt ein Strandhotel zur Erholung ein, und ihr könnt alle eure Erlebnisse noch einmal Revue passieren lassen. Macht euch dabei bewusst, wie wertvoll und einzigartig diese wunderbaren Regenwälder sind und dass sie unseres Schutzes bedürfen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Warum wir dieses Land nicht vergessen!

Nicaragua

Nicaragua ist ein wahres Paradies für Entdecker und war nicht zuletzt auch wegen den herzlichen Menschen ein beliebtes Reiseziel. Trotz der aktuellen politischen Situation wollen wir dieses Land also nicht vergessen!

Interview mit Mario Goldstein

Von der Faszination des Reisens

Auf seinen Reisen trifft Mario Goldstein ganz beeindruckende Menschen. Zur Einstimmung auf seine Live-Reportage "Meine Reise zum Dalai Lama" haben wir ihm vorab ein paar Fragen gestellt.

Reisebericht Georgien

Kleines Land im Kaukasus

Inzwischen sind schon einige Wochen vergangen, seitdem Bernhard Lehwald und seine Frau Irene Fuhrmann von ihrer Reise durch Georgien zurückgekehrt sind. Das kleine Land am Rande Europas hat beide sehr beeindruckt: