Unsere Experten stellen sich vor 11. Januar 2022

Unser Team in Kolumbien

Stephan Stober

Mit viel Leidenschaft und Engagement zeigen wir euch unsere (Wahl)Heimat und bescheren euch unvergessliche Erlebnisse in einem der vielseitigsten Länder der Erde!

Stephan Stober
Stephan ist unser Country Manager in Kolumbien. Als Geograf ist Stephan seit seinem ersten Besuch, bei dem er das Land zu Fuß, mit dem Rad und per Bus bereist hat, von der Vielfältigkeit der Landschaften Kolumbiens fasziniert. Er lebt seit 2008 in Bogotá und seit Mai 2011 organisiert er Rundreisen quer durchs Land. Nebenher unterrichtet er abends Geografie an einer Universität in Kolumbiens Hauptstadt. In seiner Freizeit spielt er gerne Fußball und Tennis, geht klettern oder liest einen fantasievollen Roman von Gabriel Garcia Marquez.

 

Maia Cartwright
Maia ist Kolumbianerin mit einem Uni-Abschluss in Anthropologie. Während ihres gesamten Arbeitslebens hatte sie bisher immer mit Tourismus zu tun. Sie betreute z. B. Projekte im Natur- und Kulturtourismus wobei ihr immer der Schutz von Natur und Kultur ihres Heimatlandes besonders am Herzen liegt. Sie liebt es zu reisen und hat bereits viele Leute in ganz Kolumbien als mehrsprachiger Tourguide begleitet. In ihrer Arbeit für World Insight stellt sie passende Rundreisen zusammen, plant und organisiert Touren mit viel Liebe.

 

Camila Gaviria
Camila ist in Kolumbien aufgewachsen, hat während ihrer Kindheit und Jugend das Land mit ihrer Familie kreuz und quer bereist, und hat somit eine große Zuneigung für die großartige Natur- und Kulturvielfalt Kolumbiens entwickelt. Sie hat in Deutschland fast 10 Jahre lang gelebt, dort Geoökologie in Bayreuth studiert und in diesem Bereich gearbeitet. Nach dieser Auslandserfahrung zog es sie wieder zurück in die Heimat, wo sie nun seit Anfang 2016 Teil des WORLD INSIGHT-Teams ist. In ihrer Freizeit trifft man Camila häufig auf dem Rad oder am Felsen, Camila klettert am liebsten im Departamento von Cundinamarca oder in Santander.

 

Jörg Pölzin
Jörg, 46, stammt aus Deutschland, studierte Wirtschaftsinformatik, arbeitete als internationaler Projektleiter in ganz Europa, reiste viel und lebt seit 2008 in Kolumbien. Er engagiert sich für soziale Projekte und ist begeistert von den Einheimischen und der Natur dieses Landes. Er lebt im kleinen Dorf  namens Tamesis in der Nähe von Medellín.

 

 

 

 

 

Hernán Wilke

Hernan, 48, lebt in Suesca und ist ein unermüdlicher Reisender. Seit 2016 arbeitet er als Reiseleiter in Kolumbien. Mit Ruhe und großer Erfahrung erfüllt er die verschiedenen Wünsche und Erwartungen, damit ihr die besten Erinnerungen an Kolumbien mit nach Hause nehmen könnt.

Wir sind Kolumbien
Kolumbien - der Blog direkt von unseren Experten vor Ort
Erfahre Hintergründe über das Land, seine Traditionen und Menschen. Sei gespannt, was dich in den kommenden Monaten erwartet!
» Zur Übersicht mit allen Beiträgen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren...

Die Kaffeezone Kolumbiens

Andenlandschaften, Palmentäler und Haciendas

Komm mit und entdecke diese einzigartige Region Kolumbiens: Die Kaffeezone bietet traumhafte Landschaften, bunte Dörfer, Kaffee soweit das Auge reicht und Kolumbiens Nationalbaum.

INSIGHT Kolumbien

Wo Magie und Wirklichkeit verschmelzen

WORLD INSIGHT-Geschäftsführer Otfried Schöttle entdeckte ein Kolumbien zwischen Magie und Wirklichkeit: Bei Begegnungen mit Indígenas, in einer vor Lebenslust brodelnden Hauptstadt und beim Trekking zur Ciudad Perdida.

Reisebericht

Geheimtipp Kolumbien

Für Maria Kaußler war die Rundreise durch Kolumbien eine neue Erfahrung: kaum Tourismus und dafür viel Sehenswertes wie eine gigantische Salzkathedrale, die bizarre Tatacoa-Wüste und die schillernde Metropole Bogota.